Etrusker-AG 
 
  |||||||||||  
 

Die Etrusker-AG

Roman von Bernard Bychan

Diese Seite ist noch im Entstehen, ebenso wie der neue Roman von Bernard Bychan. Eine Gruppe von Managern der unteren Charge findet sich in der Toskana zu einem "gruppen-dynamischen Selbstfindungsseminar" ein. Ein Parodie auf den wirtschaftlichen Sachverstand, die sich langsam in einen Thriller mit tragischen Elementen ausweitet. Um die heutigen Ereignisse rankt sich eine Geschichte aus dem alten Etrurien, die zeigt, dass sich das Denken in fundamentalen Dingen wenig innerhalb der letzten 2500 Jahren gewandelt hat. Procrastination und mangelnder Sachverstand erweisen sich als Sand im Getriebe der Industrie,


 © 2005 Bernd Klein 
 
 Letzte Änderungen: 27. Januar 2006